Skip to content Skip to main navigation Skip to footer
Kreuz an der Kapelle in Großenbreden

  • Schlichtes Sandsteinkreuz auf Sockelplatte
  • bis 1958 wurde auch an diesem Kreuz bei der Jakobusprozession Station gemacht
  • gestiftet 1858
  • Auf dem Querbalken: MISSION 1858 RETTE DEINE SEELE
  • Auf dem Schaft: Widmung
 
Station 1

  • Schlichtes Sandsteinkreuz auf Bruchsteinsockel mit Sandsteinplatte
  • Im Kopf: Christusmonogramm
  • Inschrift: O heiliges Kreuz sei uns gegrüßt, das jedes Leiden uns versüßt”
  • Auf dem Schaft: Widmung
  • gestiftet 1866
  • Standort Großenbreden
Station 2

  • Schlichtes Sandsteinkreuz auf Mauerwerksockel mit Sandsteinplatte
  • Inschrift: Mission 1922
  • seit 1964 wird an diesem Kreuz ein Altar für die Jakobus-Prozession errichtet
  • gestiftet 1922
  • Standort Kleinenbreden

 

Station 3

  • Schlichtes Sandsteinkreuz auf Sockel
  • Im Kopf: Christusmonogramm
  • Inschrift übersetzt: O heiliges Kreuz, o sei uns gegrüßt, der du gebracht das Heil den Armen”
  • Auf Sockel: Widmung
  • gestiftet 1869
  • Standort Großenbreden

 

Station 4

  • Schlichtes Sandsteinkreuz auf Sandsteinmauerwerksockel mit Abdeckplatte
  • im Kopf: Christusmonogramm
  • Inschrift: “Wer sein Kreuz nicht trägt und mir nachfolgt, der kann mein Jünger nicht sein”
  • Auf dem Schaft: Widmung
  • gestiftet 1878
  • Standort Großenbreden
  • Das Kreuz hat in neuerer Zeit einen Sockel aus Bruchstein erhalten, um die Errichtung eines Segensaltares bei der Jakobusprozession zu erleichtern.

 

 

 

Zurück zum Anfang